Rückleuchten

Fahrzeug auswählen
 Nach Schlüsselnummer
oder

Suche nach Fahrzeug

  Wählen Sie Ihr Auto aus  
 Nach Schlüsselnummer
oder

Suche nach Fahrzeug

  Wählen Sie Ihr Auto aus  

Dank Rückleuchten bessere Sicht und erhöhte Sicherheit

Die Rückleuchten (auch Heckleuchten genannt) sind ein gesetzlich vorgeschriebener Bestandteil der Außenbeleuchtung eines Kraftfahrzeugs. Die Bauteile aus Kunststoff befinden sich am hinteren Ende der Fahrzeugkarosserie und vereinen mehrere sicherheitsrelevante Funktionen, die zumeist durch einzelne Glühlampen innerhalb der Leuchten erfüllt werden. Das rote Schlusslicht, das häufig mit dem Bremslicht kombiniert ist, dient zur Positionserkennung des Fahrzeugs bei Dunkelheit. Des Weiteren sind Rückfahrscheinwerfer, Fahrtrichtungsanzeiger und Nebelschlussleuchten in der Rückleuchten-Einheit integriert. Die jeweiligen Lichtstärken sind durch den Gesetzgeber festgelegt.

Rückleuchten gibt es in diversen Ausführungen, wobei die Form der Baueinheit in der Regel den Vorgaben der verschiedenen Fahrzeughersteller entspricht. Bei Mister-Auto können Sie die für Ihr Fahrzeugmodell passenden Rückleuchten zum Sparpreis kaufen.

Glühlampen der Rückleuchten rechtzeitig wechseln

Bei einer Rückleuchte handelt es sich um ein Bauteil, das während der Fahrt immer voll funktionsfähig sein muss. Denn die Aufgabe der Rückleuchte besteht darin, den nachfolgenden Verkehr beim Bremsen und Abbiegen frühzeitig zu warnen und für Sichtbarkeit bei Dunkelheit zu sorgen. Um sicherzugehen, dass die Rückleuchten funktionieren, sollte man sie vor Fahrtantritt regelmäßig kontrollieren. Glühlampen haben eine begrenzte Lebensdauer und müssen von Zeit zu Zeit in der Rückleuchte ausgetauscht werden.

Der Austausch einer defekten Birne ist bei vielen Fahrzeugen bereits mit wenigen Handgriffen erledigt. Meist sind die Birnen leicht über eine Klappe im Innenraum des Fahrzeugs erreichbar. Angesichts dessen empfiehlt es sich, jederzeit Ersatzglühbirnen im Fahrzeug aufzubewahren, um im Fall der Fälle sofort eine defekte Birne in der Rückleuchten-Einheit ersetzen zu können. Allerdings gibt es auch aufwendigere Bauweisen, bei denen ein kompletter Ausbau der gesamten Rückleuchte erforderlich ist, wenn nur eine einzelne Glühlampe nicht mehr funktioniert.

LED-Rückleuchten sind auf dem Vormarsch

Mittlerweile sind viele Fahrzeuge mit modernen LED-Rückleuchten ausgestattet. Hier bilden einzelne Dioden eine gesamte Leuchteinheit. Gegenüber den herkömmlichen Glühlampen verspricht die LED-Technik eine größere Helligkeit, eine deutlich höhere Haltbarkeit und einen sehr geringen Stromverbrauch. Zusätzlich ermöglicht die Technik den Fahrzeugdesignern mehr Spielraum in der Gestaltung der Rückleuchten. Ein Nachteil von LED-Rückleuchten ist, dass bei einem Defekt meist ein Austausch der gesamten Leuchteinheit vonnöten ist.

Bei Mister-Auto die passenden Rückleuchten finden und online kaufen

Bei einer Rückleuchten-Einheit können nicht nur die Glühlampen ausfallen. Es kann auch passieren, dass beim Rückwärtsfahren oder Einparken das Kunststoffgehäuse der Rückleuchte beschädigt wird. In einem solchen Fall sollte schnell eine Reparatur erfolgen, denn wenn Wasser in das Bauteil eindringt, führt dies häufig zu einem Kurzschluss in der Rückleuchte. Dies kann dann größere Folgeschäden nach sich ziehen.

Auch einen Austausch des Gehäuses können Sie selbst vornehmen, wenn Ihnen das passende Ersatzteil vorliegt. Im umfangreichen Sortiment unseres Onlineshops finden Sie garantiert auch die Rückleuchten, die Sie für Ihr Fahrzeug benötigen. Bestellen Sie jetzt bei Mister-Auto mit wenigen Klicks neue Rückleuchten online zu einem äußerst niedrigen Preis und machen Sie Ihr Auto wieder verkehrssicher.

Rückleuchten für Ihr Fahrzeug